Galvanisieren

Mit galvanotechnischen Verfahren lassen sich Werkstoffe aus Metall, aber auch Keramiken oder bestimmte Kunststoffe beschichten. Dies geschieht zu dekorativen, aber auch zu funktionellen Zwecken wie dem Korrosions- und Verschleißschutz.

Recyclingverfahren galvanisierte Kunststoffe

Recyclingverfahren für galvanisierte Kunststoffe

Durch ein neues Recyclingverfahren für galvanisierte Kunststoffe ist es möglich, verchromte Bauteilen so aufzubereiten, dass der entschichtete ABS Kunststoff wiederverwendet werden kann. Ein Sanitärhersteller bringt die Weltneuheit zur Einsatzreife.

Kompositgalvanoformung Batterieoptimierung Forschung

Kompositgalvanoformung zur Batterieoptimierung

Eine Forschungsgruppe der Hochschule Aalen experimentiert mit galvanotechnischen Verfahren, um damit Batterietechnologie effizienter und umweltfreundlicher machen. Ziel ist, Elektroden für Lithium-Akkumulatoren zu optimieren.

Alternative Rhodiumbeschichtung Rhoduna Alloy

Alternative Rhodiumbeschichtung - abriebfest und strahlend weiß

Die Oberflächenlegierung Rhoduna Alloy hat sich als Standard für eine alternative Rhodiumbeschichtung etabliert. Das Elektrolyt zeichnet sich durch eine hohe Abriebbeständigkeit und einen identischen Weißegrad aus.

Platzsparende und energieeffiziente Plattenwärmetauscher

Platzsparende und energieeffiziente Plattenwärmetauscher

Plattenwärmetauscher zum Heizen und Kühlen wollen zukünftig in der Galvano- und Oberflächentechnik Maßstäbe setzen, indem sie eine hohe chemische Beständigkeit mitbringen und gleichzeitig einen geringen Platzbedarf aufweisen.

Neue Chrom (VI)-freie Galvanikanlage

Galvanikanlage für Chrom (VI)-freien Prozess

Ein Automobilzulieferer hat einer der modernsten Galvaniklinen Europas in Betrieb genommen. Die Galvanikanlage sorgt für einen vollkommenen Chrom (VI)-freien Prozess in der Kunststoffbeschichtung.

Lerngalvanik Fraunhofer IPA

Galvanotechnik Digitalisierung

Die Digitalisierung der Galvanotechnik und die Suche nach alternativen Beschichtungen bei der Hartverchromung sind beide großen Themen, mit denen sich das Fraunhofer IPA zur Surface Technology Germany präsentiert

Anzeige

Sind Sie ein Unternehmen, eine PR-Agentur oder ein Fachautor und möchten Ihre Fachbeiträge auf Oberfläche-Online veröffentlichen? Nehmen Sie einfach per Mail oder telefonisch Kontakt mit uns auf!